PRESSEMITTEILUNG: Melis Sekmen zur Obfrau im Ausschuss für Wirtschaft und als stellvertretendes Mitglied im Finanzausschuss berufen

Nachdem die Regierungs- und Ministerposten besetzt sind, wurden in dieser Woche auch die Ausschussmitgliedschaften und –posten beschlossen. Melis Sekmen, Mitglied des Deutschen Bundestages von Bündnis 90/Die Grünen, wird in der 20. Wahlperiode als ordentliches Mitglied im Wirtschaftsausschuss und als stellvertretendes Mitglied im Finanzausschuss vertreten sein.

Im Wirtschaftsausschuss wird sie als Obfrau und in der fraktionsinternen Arbeitsgruppe Wirtschaft als stellvertretende AG-Leiterin die wirtschaftspolitischen Fragen der kommenden Jahre mitgestalten. „Wir haben große Aufgaben vor uns. Nach der Pandemie braucht es einen neuen Aufbruch in der Wirtschaft. Wir müssen Wohlstand, sozialen Zusammenhalt und Klimaschutz endlich zusammen denken. Dabei setzen wir auf Innovation, Abbau von Bürokratie und stärkere Förderung von Start-ups und Gründer*innen. Ich bin fest davon überzeugt, dass meine Heimatstadt Mannheim ein Vorbild auf diesem Weg werden kann“, so Sekmen. „Ich kann es kaum erwarten, diese Herausforderungen jetzt gemeinsam anzupacken.“